Hypnose | Hypnocoaching

Für allgemeine Information:
+49 – 30 – 915 485 21 Callcenter 24/7 an 365 Tagen
info [at] coaching-place.de

* = Pflichtfeld












Kontaktformular
Logo Coaching Place
Hypnose | Hypnocoaching
Kontakt zu Hypnose Coaches
Hypnose Erfahrungen
 

  Rauchen ist out

Hypnose hilft, auch wenn alles andere versagt.

James Braid

Rauchen oder besser gesagt Raucher verschwinden mehr und mehr aus unserem alltäglichen Blick. Mitte der 80er Jahre war das Qualmen noch angesagt. Auch in den 90er Jahren gab es noch berüchtigte Raucherecken auf den Schulhöfen und Restaurants waren in Raucher- und Nichtraucherbereiche unterteilt. Obwohl dies noch nicht allzu lange zurück liegt, zeigt sich ein gravierender gesellschaftlicher Wandel, besonders bei jungen Menschen. Die Zahl der Raucher unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat sich in den letzten Jahren halbiert. Spätestens seit dem Nichtraucher-Gesetz sind die Raucherquoten europaweit auf dem Rückzug. Rauchen ist out.

Rauchen ist heute nicht mehr angesagt

Doch das Nichtrauchen ist mehr als eine vergängliche Modeerscheinung. Rauchen ist nicht nur eine lästige Angewohnheit. Bekanntermaßen schadet es der Gesundheit in einem nicht unerheblichen Ausmaß. Trotz vieler Argumente ist es für einen Raucher keine reine Kopf-Entscheidung, das Rauchen ab sofort aufzugeben, schon gar nicht, weil es gerade nicht mehr en-vogue ist. Aus der gelegentlichen Zigarette ist inzwischen eine Abhängigkeit geworden, die man nicht so einfach loswerden kann.

Rituale beim Rauchen

Fast jeder Raucher kennt die lieb gewonnenen Rituale: Die Zigarette nach dem Essen, am frühen Morgen zusammen mit dem Kaffee, als Belohnung nach getaner Arbeit oder die Zigarette gegen Langeweile und Stress. Diese Rituale haben sich tief ins Unterbewusstsein geschlichen. Der Weg zum Nichtraucher-Dasein ist deshalb häufig versperrt. Fast jeder Raucher hat bisher mindestens einmal versucht, vom Glimmstängel loszukommen. Doch Verhaltensweisen, die im Unterbewusstsein verankert sind, lassen sich selten durch eine bewusste Entscheidung dagegen wieder verändern. 

Hypnocoaching zur Rauchentwöhnung

Mit Hypnocoaching werden sogenannte „Trigger“ aus dem Unterbewusstsein entfernt. Die Lust zu rauchen ist danach verschwunden. Manch einer wundert sich vielleicht, warum er überhaupt Lust hatte zu rauchen, denn die Zigaretten schmecken nun nicht mehr. Warum nicht einfach genießen, dass das Durchatmen ohne Zigaretten jetzt so viel leichter fällt? Das Sport mit mehr Luft viel mehr Spaß macht und nebenbei auch noch die Kalorien-Bilanz und somit eine etwaige Gewichtszunahme im Rahmen hält? Jeder Raucher kann mit Hypnocoaching zum Nichtraucher werden.

 

 


Quellen:

Stern Medien GmbH. Aufgerufen am 18.11.18 https://www.stern.de/neon/wilde-welt/gesellschaft/trendwende–rauchen-ist-sowas-von-gestern-8232110.html

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Aufgerufen am 18.11.18 https://www.bzga.de/pdf.php?id=cc747e298f3a09b7e7a77c02d132a34e

Statista. Das Statistik Portal. Aufgerufen am 18.11.18 https://de.statista.com/infografik/4915/anteil-der-raucher-an-der-bevoelkerung/

 

Coaching Place
Hypnose | Hypnocoaching
Ärztehaus im Friedrich Carré
Dorotheenstraße 56 | 10117 Berlin Mitte

Bitte kontaktieren Sie einen Coach in Ihrer Nähe

Für allgemeine Informationen:
+49 – 30 – 915 485 21 Callcenter 24/7 an 365 Tagen
info [at] coaching-place.de | © CP

Disclaimer:
Hypnocoaching bietet keinen Ersatz für medizinische Behandlungen. Es werden weder Krankheiten diagnostiziert noch Medikamente verabreicht. Jeder Mensch reagiert anders auf Hypnose, deshalb kann das Ergebnis variieren. Aktuelle medizinische Behandlungen sollen nicht eigenständig abgebrochen werden.