Hypnose | Hypnocoaching

Für allgemeine Information:
+49 – 30 – 915 485 21 Callcenter 24/7 an 365 Tagen
info@coaching-place.de

Kontaktformular
Logo Coaching Place
Hypnose | Hypnocoaching
Hypnose Coaches - Kontakt und Termine
Siegel Top Kundenbewertung
 

  Wenn Angst das Leben beeinflusst

Hypnose hilft, auch wenn alles andere versagt.

James Braid

Plötzlich bleibt dir die Stimme weg oder schlagartig vergisst du alles, was du doch so gut vorbereitet hattest. Vielleicht kommt auch plötzlich diese Angst auf, ins Flugzeug zu steigen und du nimmst lieber eine zehnstündige Bahnfahrt mit Verspätungen in Kauf, um ans Ziel zu kommen. Manchmal nimmt die Angst in unserem Kopf überhand. Egal, ob wir uns vorher gut auf unsere Präsentation vorbereitet haben oder eigentlich wissen, dass das Flugzeug eines der sichersten Verkehrsmittel ist – Lampenfieber und Flugangst übernehmen die Kontrolle und rauben uns die Entspannung.

Meistens stecken festgesetzte Glaubenssätze hinter der Angst, die sich im Kopf entwickelt. Du denkst: “Ich kann nicht…” oder “Ich weiß nicht wie…” Genau diese Glaubenssätze müssen hinterfragt werden, wenn du deine Angst überwinden möchtest. Oft sind die festgesetzten Glaubenssätze nämlich nicht mit der Realität im Einklang.

Jemand hat beispielsweise Schwierigkeiten, bei öffentlichen Auftritten die Redeangst zu überwinden. Diese Person meint, sie sei zu schüchtern und könne nicht öffentlich reden. Trotzdem hat sie in den internen Besprechungen bei ihrem Arbeitgeber keine Schwierigkeiten sich zu beteiligen oder eine Präsentation zu halten – denn sie nimmt diese Situation nicht als öffentlich war. Um sich bei einem Meeting sicher zu fühlen, setzt die Person aus unserem Beispiel auf eine gute Vorbereitung des Themas. So wird klar, dass die Schüchternheit nur ein Glaubenssatz ist, der sich in ihrem Kopf festgesetzt hat. Denn bei einem nicht-öffentlichem Meeting im Unternehmen kann diese Person ganz ohne Angst völlig frei sprechen.

Auch Flugangst kann dich in deinem Leben stark beeinträchtigen, wenn du auf schöne Urlaubsreisen im Ausland verzichtest, entfernte Hochzeitseinladungen ausschlägst oder gar deine berufliche Laufbahn einschränkst. Flugangst kann verschiedene Ursachen haben. Oft macht Menschen die Vorstellung Angst, in einem Flugzeug auf engem Raum mit anderen Personen eingesperrt zu sein. Auch unter Höhenangst oder der Angst vor dem Absturz leiden viele der Flugängstlichen. So kann schon der Gedanke an einen Flug körperliche Stresssituationen hervorrufen. Nicht das Fliegen ist dann das Problem, sondern die Angst vor der Angst. Ein Teufelskreis beginnt, aus dem man sich nur durch das Durchbrechen desselben wieder befreien kann. 

Was also tun, um Flugangst oder Lampenfieber hinter sich zu lassen? Ein Hypnocoaching hilft dir bei Flugangst oder auch bei Lampenfieber. Es ermöglicht dir auf Ressourcen in deinem Unterbewusstsein zuzugreifen, um bestimmte Angstmuster aufzulösen und neue Strategien im Umgang mit Lampenfieber oder Flugangst zu entwickeln. Zudem erfährt der Körper im hypnotisierten Zustand eine besondere Entspannung, die durch bestimmte Trigger selbst wieder hervorgerufen werden kann. Dadurch kann in Stress- und Angstsituationen die Panik abgewandt und Körper sowie Geist wieder zur Ruhe gebracht werden. Durch das Auflösen der Anspannung verfliegt die Angst vor dem Vortrag, dem Vorsingen oder dem bevorstehenden Flug. Der Kampf gegen das Lampenfieber oder gegen die Flugangst ist also eigentlich eine ganz entspannte Angelegenheit. 

 

Coaching Place
Hypnose | Hypnocoaching
Ärztehaus im Friedrich Carré
Dorotheenstraße 56 | 10117 Berlin Mitte

Hypnose Coaches – Kontakt und Termine

Nur für allgemeine Information:
+49 – 30 – 915 485 21 Callcenter 24/7 an 365 Tagen
info@coaching-place.de | © CP

Disclaimer:
Hypnocoaching bietet keinen Ersatz für medizinische Behandlungen. Es werden weder Krankheiten diagnostiziert noch Medikamente verabreicht. Jeder Mensch reagiert anders auf Hypnose, deshalb kann das Ergebnis variieren. Aktuelle medizinische Behandlungen sollen nicht eigenständig abgebrochen werden.